Flotte Flitzer

In den Hallen der kreativen Ekstase offenbart sich das Schaffen von Ivan Summersky, einem Wanderer der Kunst, einem Outsider in den Hallen der Meister. Zu Beginn des Jahres entsprang aus seiner Seele eine Serie von zwölf Gemälden, eine Ode an die Geschwindigkeit, die Eleganz und den Puls der Automobilwelt. “Flotte Flitzer”

Vor deinen Augen tanzen minimalistische und teilweise abstrakte Rennwagen: Ferraris, Testarossas und Lamborghinis, jedes ein Pionier seines Universums, jedes ein Echo der Grenzenlosigkeit menschlicher Vorstellungskraft. Doch es sind nicht nur die Modelle, die die Sinne umschlingen, sondern auch die Farben, die wie Flammen aus der Leinwand hervorbrechen.

In einem Spiel von Pink und Türkis, einer gewagten Melodie der Kontraste, erhebt sich jede Linie, jede Kurve zu einem Manifest der Schönheit. Pink, das Farben der Träume und des Aufbruchs, und Türkis, das Symbol für das Geheimnisvolle und das Unentdeckte, weben sich zu einem Gewand aus Äther, das die Essenz der Motorsportkunst einfängt.

Doch diese Werke sind mehr als nur Bilder; sie sind Portale in eine Welt jenseits der Geschwindigkeit, eine Welt, in der das Unmögliche zum Greifen nah ist. Sie erinnern uns daran, dass Kunst nicht nur in Museen existiert, sondern auch auf den Rennstrecken des Lebens, wo jeder Pinselstrich ein Hauch von Freiheit und jedes Pixel ein Schrei nach Abenteuer ist.

Tauche ein in die Welt von Ivan Summersky, einem Künstler, der die Grenzen des Gewöhnlichen überschreitet und uns einlädt, mit ihm auf den Flügeln der Phantasie zu fliegen. Willkommen in einer Welt, in der Pink und Türkis den Himmel berühren und die Träume derer erwecken, die den Mut haben, den Motor des Lebens zu zünden.

Die Werke sind im Format 50 x 70 x 4 cm und liegen preislich zwischen 1.800 € und 2.400 €.

Schreiben Sie bitte bei Interesse eine E-Mail an info@ivansummersky.com